Therapeutische Berührung - Therapeutic Touch

Im Krankenhaus für ein Stationsteam bzw. für ein Schulteam auf Anfrage (3 x 2 Tage oder 2 x 3 Tage)

Gesetzliche Legitimation Gemäß § 14, Punkt 15 Kernkompetenz „Anwendung komplementärer Pflegemethoden
GUKG Novelle 2016 Berufsgesetz der österreichischen Gesundheits- und Krankenpflege Siehe GUKG Novelle - Seite 4 von 18

Zielgruppe: DGKP, Lehrerinnen und Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten, Interessierte.

Nächster Termin
: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Basiszertifikat 48 Unterrichtseinheiten.

Ziel: Grundlagen der komplementären Pflegemethode Therapeutische Berührung - Therapeutic Touch kennen
Therapeutic Touch in seiner Entstehungsgeschichte, Wirksamkeit, Anwendung und Evaluation verstehen
Erste wirksame Techniken der Therapeutischen Berührung aneinander anwenden inklusive Selbsterfahrung, Reflexion und Feedback.

Inhalte:

  • Zentrieren - Assessment - Anwendung - Evaluation
  • Theorie und Praxis (50:50) inklusive Supervision
  • Förderung der Selbstwahrnehmung
  • Self - care mit Qi Gong, Meditation und Visualisation
  • Spiritual Care - Bedeutung von Intuition, Mitgefühl und Spiritualität
  • Techniken zur Anwendung Einzeln oder als Team
  • Umsetzungsmöglichkeiten in die pflegerische Praxis

Leitung: Gabriele Wiederkehr, MSc, Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege