Wir leben glücklich durch Bewusstsein

Poster hier

Samstag,15.Juni 2019, 14-19 Uhr
Sonntag, 16.Juni 2019, 11-16 Uhr

Veranstaltungsort: Fakultät für interdisziplinäre Forschung (IFF), Schottenfeldgasse 29/3.Stock, Seminarraum 3.1070 Wien

Beitrag € 36.- pro Tag
Die Bezahlung erfolgt vor Seminarbeginn vor Ort. Bitte den Teilnahmebeitrag in bar mitbringen. Die Zahlungsbestätigungen werden vor Ort verteilt.

Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist freier Eintritt möglich, Spenden werden gerne zur Unterstützung der YiXue Lehre angenommen und gemeinnützig verwendet.

  • Die Teilnahme an einem Tag ist möglich. Wir empfehlen jedoch beide Tage zu besuchen, da sie aufeinander abgestimmt aufgebaut werden.
  • Etwa 50% werden Übungen der YiXue Lehre gemeinsam praktiziert. Bequeme Kleidung. Wasserflasche, ev. warme Socken mitbringen.

Anmeldung erbeten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

seerose

Die YIXUE LEHRE ist eine universelle Gesundheits-, Bewusstseins- und Weisheitslehre, die sich der ganzheitlichen Entwicklung des Menschen und seiner Selbstentfaltung widmet. Sie ermöglicht jedem Menschen durch eine Vielzahl an Methoden, die Gesundheit selber in die Hand zu nehmen und sich durch regelmäßiges Praktizieren und Meditieren Schritt für Schritt selber zu heilen. Der Körper wird wieder durchlässig, leicht und lichtvoll, wie der eines Kindes.

Das Herz kehrt zu einer liebevollen Offenheit zurück und die Verbindung zur Seele und zum Kosmos wird geöffnet und gestärkt. Newsletter der YiXue abonnieren

Offene Übungsgruppen

"Einfach sein, bescheiden leben, den Menschen helfen, ein kindliches Herz bewahren, friedliebend sein, die Lehre respektieren und mit Hingabe praktizieren”.  Wei Ling Yi

lotus

ORT: Rhythmikstudio, Untere Viaduktgasse 57/3, 1030 Wien
Erreichbarkeit: U4, U3, S-Bahn, O-Wagen, 74A Bus. 2 Gehminuten von Wien Mitte entfernt. 

Dienstag, 19h - 20.30 Uhr 

Pünktlicher Beginn. Einlass bis längstens 18.55h, damit ein ruhiges Praktizieren gewährleistet wird.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitpraktizieren ist jederzeit möglich.

Bei Interesse und Fragen bitte um Kontaktaufnahme Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für die Teilnahme an der offenen Übungsgruppe wird eine Spende pro Person für die Raummiete erbeten.
Die Organisation und Anleitung der offenen YiXUE Übungsgruppe wird seit 2007 ehrenamtlich ausgeübt.

Das Üben der verschiedenen Methoden der YiXue ist mit bequemer Strassenkleidung möglich.YIXUE Methoden benötigen keine Phase der Aufwärmung und Abkühlung. Die Übungen sind einfach, sehr effektiv und zur täglichen Anwendung geeignet und empfohlen.YiXue Methoden eignen sich zur Entspannung und zur Stressverarbeitung. 20 Minuten sind bereits effektiv zur Entspannung und Revitalisierung von Körper, Geist und Seele.

Die einzigartige Beschaffenheit, Reinheit und Schönheit ließen den Lotus seit jeher zu einem Symbol für das spirituelle Potential des Menschen werden.  

YiXue bedeutet die Lehre der EINS. Diese holistische Lehre und Lebenswissenschaft hat sich zum Ziel gesetzt sich für die Entwicklung von Bewusstsein und Gesundheit durch den Weg der Selbstkultivierung einzusetzen. Für eine ganzheitliche Gesundheit für Körper, Herz und Seele im Einklang mit der geistigen kosmischen Gesetzen.

In der YiXUE Übungsgruppe werden hoch effektive Übungen praktiziert, welche der holistischen Gesundheitsförderung, der energetischen Reinigung und Ausleitung sowie der seelisch-geistigen Entwicklung dienen! 

Das schönste und tiefste Gefühl, das wir erfahren können, ist die Empfindung des Mystischen. Es ist die Quelle aller wahren Wissenschaft.
Wem dieses Gefühl fremd ist, wer nicht mehr staunen und von Ehrfurcht erfüllt sein kann, ist so gut wie tot.
Zu wissen, daß das für uns Unergründliche wirklich existiert, sich als höchste Weisheit und strahlendste Schönheit niederschlägt,
welche unser dumpfes Vermögen nur in ihren primitivsten Formen begreifen kann, dieses Wissen, dieses Gefühl bildet das Zentrum wirklicher Religiosität.
Albert Einstein

Zum Anfang
Template by JoomlaShine