Ganzheitliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz für Körper, Herz und Seele

Samstag, 9. Juni 2018, 14-19 Uhr
Sonntag,10. Juni 2018, 11-16 Uhr

"Wenn die Seele gesund ist, ist der Mensch gesund." 

YiXue Information

Veranstaltungsort: Pflegewohnhaus Leopoldstadt, Engerthstraße 154, 1020 Wien
Mehrzweckraum im Erdgeschoß gleich nach dem Portier.

Öffentlich erreichbar mit der U1 Ausstieg Vorgartenstraße, dann mit dem Bus 11B Richtung "Friedrich Engels-Platz", 2 Stationen bis Ausstieg "Pensionsversicherungsanstalt".

Kosten: € 72,00 für Samstag und Sonntag
Die Bezahlung erfolgt vor Seminarbeginn vor Ort. Bitte Bargeld mitbringen. Zahlungsbestätigungen werden vor Ort verteilt.

Tipp zum Kennenlernen: Der Besuch von einem Tag ist möglich.

Anmeldung erbeten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Kinder / Jugendliche bis 16 Jahre ist freier Eintritt.

  • Spenden werden gerne angenommen und werden für die Weiterentwicklung der YiXue Lehre gemeinnützig verwendet.
    Die Teilnahme an einem Tag ist möglich, empfohlen sind jedoch beide Tage. Die Inhalte vom Sonntag bauen auf den Samstag auf.
  • Ermässigung: Jugendliche ab 16a, StudentInnen, Arbeitslose, 70 - 79jährige € 20,00 pro Tag.
    Spendenbasis: für Kinder, Menschen ab 80 Jahre, Schwerstkranke, schwerbehinderte Menschen. 

    Wichtiger Hinweis! Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Halten Sie bitte Absprache mit den Organisatoren bei schweren Erkrankungen wie Herz/Kreislauf, schwer einstellbarer Bluthochdruck, bei entzündlichen, degenerativen oder karzinomatösen Prozessen mit Perforationsgefahr sowie bei psychotischen Störungen.

  • Seit Herbst 2007 findet in Wien eine offene YiXue Übungsgruppe zum gemeinsamen Kultivieren und Praktizieren statt:
    Praxis Bäckerstraße 14/13, 1010 Wien
    Dienstag, 18.30 - 20.00 Uhr,
    Beitrag
    € 5,00 Spende
    Die positiven Effekte spüren die Praktizierenden nach der ersten Übungsgruppe ... :-)

    Leitung Gabriele Wiederkehr
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsprogramm 2018
YiXue Bildungszentrum gemeinnützige GmbH
Seminarweg 5, 01683 Nossen, Deutschland.

Übungen der YiXue Lehre
Duft Qi Gong
Meditation "Sitzen auf dem Lotus"
Stilles Qi Gong "Tautropfen Stehen"
Herzlotus öffnen
Reissack (Mi Dai Gong Klopftechnik)
Heilende Lauten zu Lunge/Dickdarm - Nieren/Blase - Leber/Galle - Herz/Dünndarm - Magen/Milz
100 Kinder Lotus Gong

  • und viele mehr...

pict0014Wiener Lotushaus Team:

Nicolai Gruninger (ganz links)
Gabriele Wiederkehr (Mitte)
Siegberto Moog (Organisator Berlin)
Ingrid Marth
Matthias Nussbaumer

 

 

 

Anfang Jänner 2007 hielt Großmeister Wei Ling Yi einen Vortrag und einen Gesundheitskurs in Wien. Wei Ling Yi und seine mitreisenden SchülerInnen waren auf der Durchreise am Weg von Ungarn nach Deutschland. Nach dem Seminar kamen wir mit den deutschen OrganisatorInnen ins Gespräch und das Interesse am Weiterlernen war groß. Bereits im September 2007 kam es beim World Qi Gong Kongress in Basel zu einem Wiedersehen, dort präsentierten wir die Ergebnisse der Wiener Studie im Krankenhaus Hietzing "Gesund mit Energie". Ende Oktober 2007 fand der Vortrag "Feng Shui und die Beziehung zur menschlichen Gesundheit" im Universitätscampus, Altes AKH in Wien und ein anschließender – mit über 80 TeilnehmerInnen – sehr gut besuchter Gesundheitskurs im Stadtzentrum FOCUS, statt.

Seit Herbst 2007 organisiert das YiXue Team Wien ehrenamtlich zweimal jährlich YiXue Seminare mit dem international anerkannten Großmeister Wei Ling Yi in Wien.
ERSTMALIG 2014 Wei Ling Yi gab die Lotushand. Hierbei handelt es sich um eine besondere Form der Energieübertragung, die über den Laogong - Punkt der Hand erfolgt. Diese direkte Übertragung erhöht die Lebensenergie und sorgt für die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts. Es wird die Kraft und der Segen der gesammelten, uralten LOTUS-Information auf die/den Empfangende/n übertragen.

Rückblick 2016 - Erfolgreiche Seminare mit Großmeister Sifu Wei Ling Yi haben am 27.- 28. Februar 2016 (70 TeilnehmerInnen) und am 8.-9.Oktober 2016 (50 TeilnehmerInnen) in Wien stattgefunden.
Vortragsthemen waren "DER RUF DER SEELE kommt von Herzen und strebt danach erfüllt zu werden" und "Dein bester Heiler bist du selbst".
Im Jahr 2017 fanden wieder 2 Seminare mit Großmeister Sifu Wei Ling Yi statt und am 6.10.2017 erstmals eine Campus Lecture zum Thema "Die Weisheit der Seele" an der größten Fachhochschule Österreichs - dem FH CAMPUS Wien. Mehr als 80 Zuhörer_innen folgten den interessanten Inhalten des Vortrages von Wei Ling Yi sowie der Meditation und den praktischen Energieübungen.

Nachlesen: Spiritualität trifft Wissenschaft und FH Campu