Bildungskarenz - Weiterbildung in der Karenzzeit? Etwa 20-25 Wochenstunden Selbststudium und 3 Tage Präsenz pro Monat sind erforderlich!

18.Lehrgang 2022-2023   Unverbindliche Reservierung und Information Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1.Modul  14.-16.10. 2022    BASIS 1 = 24 Unterrichtseinheiten
2.Modul  11.-13.11.2022     BASIS 2 = 24 Unterrichtseinheiten
3.Modul    2.-4.12.2022       Einstieg Weiterbildung gemäß § 64 GuKG mit einem Therapeutic Touch Basiszertifikat nicht älter als 10 Jahre.
Supervision   14.1.2023
4.Modul  10.-12.2.2023
Supervision   18.3.2023
5.Modul  21.  23.4.2023
Supervision   13.5.2023
6.Modul      2.-4.6.2023
7.Modul      7.-9.7.2023
8.Modul      1.-3.9.2023
9.Modul   11.+12.10.2023    Prüfung
Feier +  Zeugnis: 14.10.2023

Unterricht: 9-17h. Veranstaltungsort: Webgasse 45/ Ecke Mariahilferstraße, 1060 Wien.

Die erfolgreiche Absolvierung der Weiterbildung berechtigt gemäß § 11 Abs. 2 GuKG zum Führen der Zusatzbezeichnung „Komplementäre Pflege – Therapeutic Touch“.
Nach erfolgreichen Abschluss im 9.Modul erhalten Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpfleger/in ein Zeugnis gemäß § 64 GuKG und werden der Landessanitätsbehörde gemeldet.

Sie sind berufstätig und brauchen Zeit für eine Aus- oder Weiterbildung? Voraussetzungen: Aufrechtes Arbeitsverhältnis und Einverständnis zur Freistellung des Arbeitgebers.

Anmeldeformular 17.Lehrgang

AGB Februar 2021

Tipps für Aus- und Fortbildung für die Finanzierung vom Bundesministerium für Finanzen/Arbeitnehmerveranlagung und Umschulung.

  • Die An- und Abreise, erforderliche Übernächtigungen, die Selbsterfahrungs- und Einzelsupervisionseinheiten sind  n i c h t  im Gesamtbetrag enthalten, können jedoch steuerlich abgeführt werden.